Mobile Navigation

Arbeiten für Olam Haba

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 340

Arbeiten für Olam Haba


Übersetzt aus dem Englischen

Originaltext finden Sie hier: https://torasavigdor.org/rav-avigdor-miller-on-working-for-olam-habah/

Mehr Material von Rav Avigdor Miller (englischsprachig): https://torasavigdor.org/


Frage:

Wenn Haschem (G-tt) alles tun könnte, warum könnte Er uns die Olam Haba (die kommende Welt) nicht einfach geben, ohne dass wir unser ganzes Leben dafür arbeiten müssen?

Antwort:

Gute Frage. Wenn Haschem (G-tt) alles machen kann, warum schenkt Er uns dann nicht die kommende Welt, ohne dass wir dafür arbeiten müssen?

Empfehlung

Günstige LLC oder LTD Unternehmensgründung, auch in Raten zahlbar!

Anonyme Unternehmensgründung in den USA! LTD Gründung in Dublin, Irland, mit offizieller Dublin-Adresse. Gründen Sie eine Firma in den USA mit einem Bankkonto als Anlagenschutz oder als Start-up für Ihre Onlinegeschäftsidee!

Nun, obwohl es eine gute Frage ist, bedeutet das nicht, dass wir in der Lage sind, gute Antworten darauf zu geben. Aber die Seforim geben eine Antwort; sie sagen, dass, wenn man in ein wohlhabendes Haus geboren wird – sagen wir, lehavdil (getrennt/z.B.?), der Sohn von Henry Ford. Er wurde in ein wohlhabendes Haus hineingeboren, nachdem sein Vater bereits Millionär geworden war. Und deshalb, als der Sohn durch das Anwesen des Vaters ging, sang sein Herz nicht in ihm, weil es nicht wirklich sein eigenes war. Er war nicht glücklich darüber.

Aber Henry Ford, wenn er durch seinen Hinterhof ging, war glücklich. Sein Herz sang in ihm, denn alles, was er hatte, hatte er mit seinen eigenen Händen verdient! Natürlich wissen wir, dass es nicht durch seine eigenen Hände war, aber so hat er sich gefühlt. Er konnte den Menschen zeigen: “Ich habe das gebaut! Ich habe diese kleine Fabrik, mit der ich angefangen habe, zu einem großen Unternehmen ausgebaut.” Und deshalb schätzte er jedes Detail, weil er es vorher nicht hatte und er es sich durch eigene harte Arbeit erarbeitet hatte.

Alles, was Sie durch Ihre eigenen Anstrengungen erlangen, ist für Sie viel wertvoller. Wenn Sie also die Olam Haba verdienen, werden Sie auf diesen grünen Weiden von Olam Haba spazieren gehen und Ihre sanften Wiesen und Ihre wunderschönen Villen mit viel mehr Glück betrachten, weil Sie wissen, dass Sie es mit Ihren eigenen Anstrengungen aufgebaut haben. Sie haben den Prüfungen dieser Welt standgehalten und durch Ihre eigenen Hände Vollkommenheit erlangt.

Würden wir hingegen ohne jede Anstrengung in die nächste Welt gehen würden, würden wir es nicht zu schätzen wissen. Das liegt in der menschlichen Natur; was man ohne Arbeit erlangt hat, ist für ihn bedeutungslos. Das ist einer der Gründe.

BAND # 154

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype

Wir schreiben eine neue Torah-Rolle in Wien

Über Autor
Quick Donate

Das könnte von Interesse sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content