Mobile Navigation

Was ist der große Vorteil des Monotheismus und was lehrt dieser in unserem modernen Zeita...

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 9

Was ist der große Vorteil des Monotheismus und was lehrt dieser in unserem modernen Zeita...

PARASCHA WAETCHANAN

In dieser Parascha kommen als Thema die Zehn Gebote und unser zentrales Glaubensbekenntnis „SCHEMA ISRAEL“ an die Reihe.

Sind wir stolz darauf, dass wir den Monotheismus als die Ersten eingeführt haben?

Das erste Gebot der Zehn Gebote deutet auf unsere Überzeugung hin, dass G“tt EINS ist. Wir sind stolz darauf, dass wir den Monotheismus als die Ersten eingeführt haben. Was ist der große Vorteil des Monotheismus und was lehrt dieser in unserem modernen Zeitalter?

wieso alles im Universum miteinander zusammen hängt? 

Der Glaube an EINEN G“tt geht davon aus, dass alles von einem zentralen Punkt heraus geschaffen wurde. Dieses erklärt, wieso alles im Universum miteinander zusammen hängt. Wissenschaftler gelangen immer mehr zur Erkenntnis, dass ein enormer Zusammenhang zwischen allerlei Natur-, Psychologischen-, Soziologischen-, Physiologischen- und anderweitigen Gesetzen besteht.

alles wurde und wird aus einem zentralen Plan gesteuert

Göttervielfalt setzt voraus, dass jedes Geschehen oder Phänomen seinen eigenen G“tt hat. Wir gehen davon aus, dass alles aus einem zentralen Plan erschaffen und gesteuert wurde und wird.

Bedeutungen von Schema

Die Einheit G“ttes, so wie diese im „SCHEMA ISRAEL“ niedergeschrieben wurde, hat viele Bedeutungen:

Quick Donate

universelle Bedeutung 

1. Das Credo des Judentums „SCHEMA ISRAEL; Höre Israel, HA’SCHEM IST UNSER G“TT, HA’SCHEM IST EINZIG“ hat universelle Bedeutung. Wir sind kein Stammesgottesdienst. Unser Glaube ist für die gesamte Welt bestimmt. Dieser Vers „SCHEMA ISRAEL“ bedeutet im Grunde „höre Israel, G“tt, der jetzt nur noch unser G“tt ist, wird irgendwann EIN sein für die gesamte Welt“.

absolute Herrschaft 

2. Mit dem Bekenntnis zum EINS-SEIN G“ttes nehmen wir G“ttes absolute Herrschaft an. Jeder Aspekt unseres Daseins ist SEINEM Willen unterworfen.

 der EINZIGE G“tt

3. Manche lesen: „Du, Israel, sollst wissen, dass HaSchem, unser G“tt, der EINZIGE G“tt ist.“

 Glaubensbekenntnis

4. Andere lesen es als ein Glaubensbekenntnis: Nur Ha’Schem allein ist unser G“tt und wir haben keine Götter neben IHM. HaSchem ist EINS, nur IHM dürfen wir dienen.

 Wir sind die Zeugen von HaSchem

5. Unterschiedliche Buchstaben im „SCHEMA ISRAEL“ sind großgeschrieben und bilden zusammen das Wort „Zeuge“, da wir mit dem Aussprechen des SCHEMA die EINHEIT G“TTES bezeugen. Wir sind die Zeugen von HaSchem!

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype
Über Autor
Quick Donate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content