Mobile Navigation

Tu BiSchwat

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 132

Tu BiSchwat

Frage: Auf welches jüdische Datum fällt Tu Bi-Sch‘wat?

Antwort: Tu Bi-Sch’wat findet am 15. Schwat statt. Tu besteht aus den hebräischen Buchstaben Tet (dessen gematrischer Zahlenwert 9 ist) und Waw (gematrischer Zahlenwert: 6). Zusammen sind es 9+6=15.

Frage: Warum feiern wir Tu Bi-Sch‘wat?

Antwort: Am 15. Sch’wat findet das Neujahrfest der Bäume statt, an dem die Absonderung des Zehnten (Ma’asser) der Baumfrüchte gezählt wird.

Frage: Wodurch kennzeichnet sich Tu Bi-Sch’wat?

Antwort: Am Tu Bi-Sch’wat werden in Israel Bäume gepflanzt. Man soll mindestens ein neues Obst genießen und darauf Schehechejanu segnen.

Empfehlung

Günstige LLC oder LTD Unternehmensgründung, auch in Raten zahlbar!

Anonyme Unternehmensgründung in den USA! LTD Gründung in Dublin, Irland, mit offizieller Dublin-Adresse. Gründen Sie eine Firma in den USA mit einem Bankkonto als Anlagenschutz oder als Start-up für Ihre Onlinegeschäftsidee!

Frage: Was sind die sieben Arten der Früchte, durch die das Land Israel gepriesen wird?

Antwort: Die sieben Arten (Schiw’at Ha-Minim) sind: Trauben, Feigen, Datteln, Oliven, Granatapfel, Weizen und Gerste

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype

Wir schreiben eine neue Torah-Rolle in Wien

Über Autor
Quick Donate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content