Mobile Navigation

Halachot zu Chanukka

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 521

Halachot zu Chanukka

Chanukka steht vor der Tür. Hier sind die wichtigsten Halachot, die Sie wissen sollten:

Empfehlung

Günstige LLC oder LTD Unternehmensgründung, auch in Raten zahlbar!

Anonyme Unternehmensgründung in den USA! LTD Gründung in Dublin, Irland, mit offizieller Dublin-Adresse. Gründen Sie eine Firma in den USA mit einem Bankkonto als Anlagenschutz oder als Start-up für Ihre Onlinegeschäftsidee!

  1. Es ist der Brauch, dass Frauen keine Hausarbeiten machen, während die Kerzen brennen (manche warten nur eine halbe Stunde)
  2. Frauen zünden nicht an, sondern erfüllen ihre Pflicht durch ihre Ehemänner (auch nicht verheiratete Mädchen erfüllen ihre Pflicht durch ihre Väter)
  3. Wenn es nicht gefährlich ist, sollte draußen neben der Haustür gezündet werden. Ansonsten im Haus, dort wo es von Fußgängern gesehen werden kann
  4. Die Chanukka-Kerzen sollten ca. 10-20 Minuten nach Ski´a (Sonnenuntergang) gezündet werden. Es ist empfehlenswert die Kerzen mit genug Öl zu füllen, sodass sie bis eine halbe Stunde nach Austritt der Sterne brennen
  5. Das Licht der Chanukka-Kerzen sollte nicht verwendet werden (für das Studium der Tora etc. ist es erlaubt)
  6. Am 1.Tag sagt man 3 Brachot (Segenssprüche), danach nur 2, weil “Schehechejanu” nur am ersten Tag gesagt wird. (Für die Brachot mit deutscher Übersetzung und Transliteration klicken Sie hier)
  7. Erst nach der Vollendung Brachot sollten die Lichter gezündet werden und “Hanerot Hallalu” kann während des Zündens gesagt werden
  8. Am 1.Tag zündet man die Kerze ganz rechts an. Am nächsten Tag fügt man links davon eine weitere Kerze hinzu. Kerzen werden von Rechts nach Links hinzugefügt und gezündet wird von Links nach Rechts
  9. An Chanukka wird im Gebet und Tischgebet ein besonderer Segensspruch “Al HaNissim” gesagt
  10. Es ist der Brauch an Chanukka ölige Speisen zu essen und manche essen auch milchige Speisen

Chanukka Sameach!

War dies nützlich?

Ja (2)
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype

Wir schreiben eine neue Torah-Rolle in Wien

Über Autor
Quick Donate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content