Mobile Navigation

Der Hintergrund der Tefilin (Gebetsriemen) – Parascha Waetchanan

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 270

Anleitung zur Verwendung von Tefillin

Ich habe Tefillin zuhause, wie verwende ich sie?

Für wen ist diese Anleitung zur Verwendung von Tefillin gedacht? Gemäß jüdischem Gesetz dürfen dies:

  • Nur Männer
  • Nur wenn ihre Mutter jüdisch ist
  • Oder nach einem koscheren Giur (Übertritt ins Judentum)

Zusätzlich dazu müssen sie ein Paar Tefillin besitzen, das gemäß strengen religiösen Gesetzen als koscher gilt und idealerweise bereits von einem seriösen Sofer (Schreiber) überprüft wurde.

Das Erfüllen des Gebots der Tefillin

Es ist empfehlenswert, zuerst den Tallit mit dem Segensspruch anzulegen, falls Sie einen zur Hand haben. Andernfalls genügt auch ein Talit Katan (Tzizit).

Schritt 1

Wichtig: Im Siddur steht ‘linke Hand’ für Rechtshänder, wobei Linkshänder die rechte Hand verwenden sollten. Bei Linkshändern sollte auch das Netilat Yadayim mit der rechten Hand beginnen.

Empfehlung

Günstige LLC oder LTD Unternehmensgründung, auch in Raten zahlbar!

Anonyme Unternehmensgründung in den USA! LTD Gründung in Dublin, Irland, mit offizieller Dublin-Adresse. Gründen Sie eine Firma in den USA mit einem Bankkonto als Anlagenschutz oder als Start-up für Ihre Onlinegeschäftsidee!

Schritt 2

Achtung: Sobald das Kopf-Tefillin auf Ihrem Kopf liegt und das Arm-Tefillin mit Segensspruch noch nicht angelegt wurde, darf man nicht sprechen.

Das Tefillin am Kopf sollte genau über der Stirn platziert sein, und das Tefillin am Kopf sollte an der Stelle enden, an der die Haarlinie aufhört. Während Sie beide Tefillin anhaben, sprechen Sie das Schma-Gebet. Man macht es im Sitzen.

Schritt 3

Verstauen Sie die Tefillin wieder in ihre Behälter, binden Sie die Riemen wie zuvor und platzieren Sie sie zurück in die Aufbewahrungstasche.

Judentum Online besitzt keine Lizenzrechte, dieses PDF zum Druck oder Download anzubieten. Es ist ausschließlich für die Verwendung auf der Website vorgesehen. (C) Siddur Schomer Yisrael – by Rav Tzolt Balla aus Leipzig.

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype

Wir schreiben eine neue Torah-Rolle in Wien

Über Autor
Quick Donate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content