Mobile Navigation

Richter über sich selbst – Parascha Schoftim

Beitrag widmen (Funktion kommt)

Ansichten: 182

Richter über sich selbst – Parascha Schoftim

Unsere Parasha beginnt mit der Aufforderung durch Haschem uns Richter und Aufseher zu organisieren. Die Wortwahl תתן לך fällt sofort ins Auge, denn es hätte תתנו לכם stehen sollen, weil es sich auf das ganze Volk bezieht. Die Kommentatoren schlagen verschiedene Erklärungen vor, was dies bedeutet. Rav Moshe Feinstein bietet eine sehr interessante und belehrende Erklärung an:

Er sagt, dass sich die Torah an jeden von uns richtet, mit der Aufforderung uns selbst Richter und Aufseher zu setzten. Wir Menschen sind stets damit beschäftigt andere zu richten und zu kritisieren, aber für uns allein finden wir immer eine Entschuldigung und Rechtfertigung. Wir schaffen es immer uns der Verantwortung zu entziehen und finden für alles eine Erklärung.

Empfehlung

Günstige LLC oder LTD Unternehmensgründung, auch in Raten zahlbar!

Anonyme Unternehmensgründung in den USA! LTD Gründung in Dublin, Irland, mit offizieller Dublin-Adresse. Gründen Sie eine Firma in den USA mit einem Bankkonto als Anlagenschutz oder als Start-up für Ihre Onlinegeschäftsidee!

Sagt die Torah תתן לך, anstatt unseren Nächsten zu richten und seinen persönlichen Polizisten zu spielen, sollen wir eher kritisch mit uns selbst sein. In diesem Sinne fährt die Torah fort, dass wir als Richter über uns selbst, gerecht und unbestechbar sein sollen. Wir dürfen unseren Verstand nicht mit physischen Gelüsten bestechen, um somit unser falsches Verhalten fortführen zu können. Im Notfall ist es manchmal sogar nötig uns selbst zu „bestrafen“, in Form von Geld für gute Zwecke oder Entzug von Komfort.

Aber im Umgang mit unseren Mitmenschen sollen wir im Gegenteil milder sein und stets versuchen den Nächsten zu rechtfertigen und sein Verhalten zum Guten zu deuten.         

War dies nützlich?

Ja
Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Skype

Wir schreiben eine neue Torah-Rolle in Wien

Über Autor
Quick Donate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content